Tore Persson (143 st.)